Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Das Angebot richtet sich in erster Linie an Mitarbeiteitende in psychosozialen Einrichtungen und Einrichtungen der Eingliederung-und Behindertenhilfe.

Die Fortbildungen entsprechen in den Thematiken den Fragestellungen die sich im beruflichen Alltag ergeben.

Nach Bedarf werden die Themen entsprechend der Wünsche der Auftraggeber gestaltet.

 

Schwerpunktthemen sind:

  • Integration, Teilhabe von Menschen mit Behinderungen
  • Allgemeine Psychologie
  • Themen der klinischen Psychologie
  • Themen der Eingliederungs- und Behindertenhilfe
  • Sozialpsychologische Aspekte
  • Kommunikation und Konfliktmanagement
  • Verhaltensveränderung

Beispiele von Arbeitsthemen bisher durchgeführter Fortbildungen:

  • Umgang mit auffälligem Verhalten
  • Förderung von Menschen mit intellektuellen Defiziten
  • Familie und Behinderung
  • Gesprächsführung mit Angehörigen
  • Motivation und Lernen
  • Hilfebedarfserhebung und Entwicklungsbericht
  • Psychische Störungen bei geistig behinderten Menschen
  • Entwicklungsspezifische Unterstützung
  • Persönlichkeitsstörungen bei Menschen mit Intelligenzminderung
  • Umgang mit Gewalt und Aggression in der Teilhabe
  • Emotionale Intelligenz in der Eingliederung
  • Autismusspektrumstörung
  • Burnout
  •                                                              weitere nach Anfrage